A A A

Aktuelles

Aktuell

02.05.2017 - Firmenjubiläum

50-jähriges Bestehen der Firma Kösters Sanitär und Heizung - ein Familienbetrieb in 2. Gerneration

1967 wurde die Firma Kösters Sanitär und Heizung  in einer Garage am Grünen Weg von Lutz Kösters gegründet. In  1973 erfolgte der Umzug zum jetzigen Firmensitz Schmalbeekstr. 10 in Mülheim Dümpten und in 2005 erfolgte der Generationenwechsel, die Firma wurde von Lutz Kösters an seinen Sohn Oliver Kösters übergeben, der, genau wie sein Vater, über zwei Meisterbriefe verfügt, einen in der  Sanitärtechnik und einen im  Heizungsbau. Im Büro der Firma Kösters sind viele Familienmitglieder tätig, so arbeiten Bruder, Ehefrau und Tante noch im Büro mit und Vater und Mutter helfen ebenfalls noch aus.

Heute zählen 24 Mitarbeiter zu unserem Unternehmen, darunter viele langjährige Mitarbeiter sowie ehemalige Auszubildende.  Die Förderung des Nachwuchses ist uns wichtig, schon seit der Firmengründung werden jährlich Auszubildende eingestellt. Allerdings interessieren sich immer weniger junge Leute für den Beruf des Anlagenmechanikers für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, obwohl es sich dabeium einen sehr abwechslungsreichen Beruf für technisch interessierte Schulabgänger handelt.

Unser Leistungsspektrum umfasst den Ein- bzw. Umbau von Heizungsanlagen, deren Wartung und Reparatur,  Sanierung von Häusern sowohl heizungs- als auch sanitärtechnisch, Reparaturen im sanitären Bereich sowie Renovierung von Bädern. Hier spielt der seniorengerechte Badumbau  eine immer wichtigere Rolle. Die enge Zusammenarbeit mit den anderen Gewerken ist für uns von großer Bedeutung, denn schließlich soll so ein Umbau zügig und sauber abgewickelt werden.

Zum Jubiläum wird die Firma mit einem Luftballonwettbewerb beim WIK-Sommerfest vertreten sein,  und traditionell ist der Luftballonstand natürlich auch wieder auf Barbaras Sommerfest zu finden. Hier zeigt sich auch die starke Einbindung der Firma in den Stadtteil Dümpten, nicht nur, dass viele Kunden aus direkter Nähe stammen, auch der Schwerpunkt aller Sponsoring- und  Unterstützungsmaßnahmen liegt bei Dümptener Einrichtungen und Vereinen.

Mit unseren Mitarbeitern werden wir das Jubiläum auch größer feiern, es geht in die Eifel zu einem Team-Event.


18.01.2017 - Bestandene Gesellenprüfung

01.01.2017 - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR BESTANDENEN GESELLENPRÜFUNG

 

Unser Auszubildender Christian Berger hat seine Gesellenprüfung bestanden. Wir freuen uns, ihn als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in unserem Team begrüßen zu dürfen. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen Laufbahn alles Gute und viel Erfolg!

21.10.2015 - Lebensraum Bad


01.08.2015 - Neue Auszubildende

Unsere 2 neuen Auszubildenden haben heute den Schritt ins Arbeitsleben gemacht. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Ausbildungszeit.

01.08.2014 - Neue Auszubildende

Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden in unserem Unternehmen und wünschen Ihnen viel Erfolg und Spaß in ihrer Ausbildung.

17.12.2013 - Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Gesellenprüfung

Unser Auszubildender Direnc Gülkan hat heute seine Gesellenprüfung bestanden. Wir freuen uns, ihn als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in unserem Team begrüßen zu dürfen. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm für seine weitere berufliche Laufbahn alles Gute und viel Erfolg!

01.08.2013 - Neuer Auszubildender

Herr Christian Berger hat zum 01.08.2013 seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik in unserem Unternehmen begonnen. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

28.02.2013 - Spitzenqualität durch den TÜV bestätigt

Unternehmen zum "Profi im Handwerk" zertifiziert

Unsere besonderen Anstrengungen für Qualität und Kundenservice wurden belohnt!

Nach zweijähriger, intensiver Arbeit im gesamten Team wurden wir am 31.Januar durch den TÜV Hessen zertifiziert und als Profi im Handwerk ausgezeichnet. Wir durften die Auszeichnung im Rahmen der UPTODATE-Unternehmertage in Dresden entgegennehmen.

Vor zwei Jahren haben wir uns für eine Teilnahme an der UPTODATE-Offensive© entschieden, einer deutschlandweiten, wissenschaftlich begleiteten Initiative für Qualitätsleistungen im Handwerk. Ziel war es, in allen Bereichen unseres Unternehmens Spitzenleistungen zu erbringen. Unser Einsatz wurde kritisch geprüft durch den TÜV, die Zertifizierung ist das positive Ergebnis.

Die UPTODATE-Offensive© mit über 200 Unternehmen aus ganz Deutschland und den umliegenden Nachbarländern hat sich dem stetigen Lernen und der zukunftsorientierten Leistung verschrieben.

Das Besondere an den „Profis im Handwerk“ ist ihr Leistungsangebot: den gewünschten Termin einhalten (siehe www.wunschtermin.de), das Sofort-Angebot innerhalb von drei Tagen zusenden, das Sauberkeits-Versprechen befolgen oder mit dem Nach-Feierabend-Service dem Kunden entgegenkommen – denn nur mit besonderen Leistungen kann ein Unternehmen besonders sein.


29.01.2013 - Glückwunsch zur Gesellenprüfung

Wir gratulieren Herrn Fabian Kleiber und Herrn Sebastian Wiegand zur bestandenen Gesellenprüfung und freuen uns, sie als Techniker in unserem Team begrüßen zu dürfen!

01.08.2012 - Neuer Auszubildender - Istivan Hamo

Wir begrüßen Herrn Istivan Hamo als neuen Auszubildenden in unserem Team und wünschen ihm viel Freude an der Arbeit und Erfolg in seiner Ausbildung! Herr Hamo war im Schuljahr 2011/2012 im Rahmen eines Langzeit-Schulpraktikums in unserem Betrieb und wurde nun in ein Ausbildungsverhältnis übernommen.

05.01.2012 - Frank Henrich - 25 Jahre bei Kösters!

Wir gratulieren Herrn Frank Henrich herzlich zu seinem 25-jährigen Jubiläum in unserem Betrieb und hoffen, dass er uns noch viele Jahre voller Tatkraft unterstützen wird!

01.08.2011 - Krzysztof Lemieszek - Neuer Auszubildender

Wir begrüßen Herrn Krzysztof Lemieszek als neuen Auszubildenden zu Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik in unserem Team und wünschen ihm Spaß und viel Erfolg bei seiner Ausbildung!

14.04.2011 - Girls' day 2011!

Wir nehmen teil am  Projekt Girls`Day - Mädchen-Zukunftstag! Dieses Projekt bietet Einblicke in Berufsfelder, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Wir unterstützen dieses Projekt und bieten einem Mädchen im Rahmen des Girls' day 2011 die Gelegenheit, den Beruf " Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik näher kennenzulernen.

30.03.2011 - Snoezelraum für die Martin-Von-Tours-Schule

Die Martin-Von-Tours-Schule (Grundschule an der Eduardstraße) plant, einen Snoezelraum für die Kinder, die im Offenen Ganztag betreut werden, einzurichten. Durch eine Spende unterstützen wir die Schule bei Ihren Bemühungen, den Kindern durch diesen Raum eine Rückzugsmöglichkeit zu schaffen.

21.02.2011 - Unsere neue Internet-Präsenz geht online!

Mit Beginn des neuen Jahres erscheinen wir im Internet in neuem Design!

Auf unserer Internet-Seite informieren wir Sie über unser Unternehmen und unser Leistungsspektrum und über Neuigkeiten, die für Sie interessant sein könnten.

Schauen Sie doch immer wieder einmal bei uns vorbei.
Wir freuen uns auf Sie!

 


01.02.2011 - Unser Unternehmen im Wandel der Zeit.


Dieses Unternehmen beteiligt sich an der bundesweiten Qualitätsinitiative für ausgewählte Handwerksunternehmen - der UPTODATE-Offensive© - damit der Optimierungsprozess
in diesem Betrieb konsequent und kontinuierlich weiter geht.

Gemeinsam analysiert und optimiert jeder Einzelne im Team, auch der Chef, alle Unter-
nehmensbereiche Schritt für Schritt und mit großer Sorgfalt. Das Ergebnis dieser Qualitäts-
offensive wird dann durch den TÜV geprüft und zertifiziert.

Diese TÜV-Zertifizierung ist die Grundlage für die Verleihung des Qualitätssiegels Profi im Handwerk. UPTODATE-Unternehmen zeichnen sich neben hoher fachlicher Kompetenz
durch besondere Kundendienstangebote aus.

 


14.01.2011 - Einzelmaßnahmen wieder KfW-gefördert.

Neben umfassenden Sanierungen fördert die KfW-Bankengruppe ab 1. März wieder einzelne hochenergieeffiziente Sanierungsmaßnahmen, die der Energiebilanz eines Wohngebäudes zugute kommen, wie Dämmung, Austausch der Fenster oder Erneuerung der Heizungsanlage. Im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms werden Eigentümer mit zinsgünstigen Krediten oder Investitionszuschüssen unterstützt.
KfW-Vorstandsmitglied Dr. Axel Nawrath: „Bauherren haben zukünftig wieder die Wahl, ihr Wohnhaus einmalig vollständig zu sanieren oder die energetische Qualität in einzelnen Sanierungsschritten zu verbessern. Das kommt insbesondere privaten Hausbesitzern zugute, die oftmals aus Kostengründen zeitlich versetzte Sanierungsmaßnahmen bevorzugen."
Außerdem führt die KfW zum 1. März in allen wohnwirtschaftlichen Förderprogrammen eine endfällige Finanzierungsvariante ein. Dann ist es beispielsweise möglich, fällige Sparguthaben nach Ablauf der vier- bis achtjährigen endfälligen Kreditlaufzeit zur Tilgung einzusetzen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder unter

www.kfw.de


Aktuelles

02.05.2017
Firmenjubiläum
18.01.2017
Bestandene Gesellenprüfung